Stay-fresh-Hirsesalat

Bei diesen sehr sommerlichen Temperaturen sind kalte Gerichte immer sehr willkommen. Dieser Hirsesalat ist vegan und glutenfrei, beinhaltet viel Eiweiß (Hirse) und viele Vitamine und Mineralstoffe (buntes Gemüse). Er wird euch dabei helfen, der Hitze Paroli zu bieten und einen kühlen Kopf zu bewahren!  😉

Wir haben ihn heute Mittag gemacht, und er war inklusive Vorbereitungszeit und abkühlen lassen in 40 Minuten fertig. Und schmeckt frisch, knackig und lecker!

So, hier mal die Zutaten (4 Personen):

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 300g Hirse*
  • 1 kleine Aubergine (ca. 150g)
  • 1 Gurke
  • 2 rote Paprika
  • 200g Cocktailtomaten
  • 1 gehäufter EL DIY Suppengewürz, oder 1 gehäufter TL Gemüsesuppenpulver
  • 600ml Wasser
  • 5 EL Olivenöl
  • 4 EL Apfelessig
  • 1 TL Salz
  • etwas Pfeffer, Chiliflocken nach Belieben

 

Hirse.
Hirse.

Zubereitung:

Den Zwiebel und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse waschen und etwas größere Stücke schneiden. Die Cocktailtomaten halbieren. 2 EL Sonnenblumenöl in einem Topf erhitzen, den Zwiebel darin goldbraun anschwitzen, den Knoblauch und die Auberginen dazugeben und kurz mitrösten. Aufpassen, dass der Knoblauch nicht dunkel wird, sonst wird er bitter. Hirse und Suppengewürz hinzufügen. Mit 600ml Wasser aufgießen und die Hirse ca. 8-10 min auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis das Wasser verdampft und die Hirse weich ist, aber noch etwas Biss hat. Dabei immer wieder umrühren. Die fertige Hirse anschließend abkühlen lassen. Wenn‘s schnell gehen soll, den Topf in kaltes Wasser stellen, Rühren hilft, das Abkühlen zu beschleunigen.

Anschließend das geschnittene Gemüse, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Apfelessig zur Hirse geben und gut durchmischen. Fertig ist der knackig-frische Hirsesalat! Mahlzeit ihr Lieben!

Fresher Hirsesalat.
Fresher Hirsesalat.

Tipp:

Ihr könnt das Gemüse natürlich nach eurem Belieben austauschen!

Lasst uns wissen, wenn ihr ihn ausprobiert habt! Just comment below! All Love!

2 Replies to “Stay-fresh-Hirsesalat”

  1. zoega59: Nej då, jag dissar inte dina kommentarer. Genom åren har jag nog bara dissat en handfull kommentarer. Kommentarer som inget sagt eller sagt alldeles för mycket.

  2. Liebe Sylvia,Werden die Grünen einen Koalitionsvertrag ohne NeubauStopp von klimaschädlichen Kohlemeilern akzeptieren? Wird das gerichtlich gestoppte Kohlekraftwerk Datteln fertiggestellt oder nicht?Wir hier im tiefsten Nordosten verlassen uns auf Euch – denn hier sind wir noch immer gänzlich ungrün! Gebt uns ein Beispiel!Beste Pfingstgrüße aus noch sauberen LuftregionenAngelika Janz

Schreibe einen Kommentar